Seminar Geschäftsführer in Frankfurt: Aufgaben als Geschäftsführer – S&P Seminare  – Seminar-Nr. B06

Ihr Nutzen mit dem Seminar Geschäftsführer in Frankfurt: Aufgaben als Geschäftsführer:

  • Strategie und Unternehmensziele mit Kennzahlen sicher erreichen
  • Welche Kennzahlen werden für eine sichere Unternehmenssteuerung benötigt?
  • Brennpunkt Vertrieb: Compliance Risiken aktiv steuern
  • Pflichten als Geschäftsführer und als Prokurist aktiv steuern
  • Auf was kommt es beim Geschäftsführer-Vertrag und beim Prokuristen-Vertrag an?

 

Seminar Geschäftsführer in Frankfurt: Aufgaben als Geschäftsführer

 

Zielgruppe zum Seminar Geschäftsführer in Frankfurt: Aufgaben als Geschäftsführer

  • Geschäftsführer, Vorstände, Prokuristen, Handlungsbevollmächtigte und kaufmännische Leiter
  • Führungskräfte aus den Branchen Handel, Produktion, Gesundheitswesen, Dienstleistung

 

Ihr Nutzen mit dem Seminar Geschäftsführer in Frankfurt: Aufgaben als Geschäftsführer

Tag 1:

  • Unternehmen mit der BWA steuern
  • Rentabilität und Ertragslage mit Kennzahlen steuern
  • Vermögens- und Finanzlage mit  Kennzahlen steuern
  • Liquidität und Cash Flow mit Kennzahlen steuern

Tag 2:

  • Compliance: Neue Haftungsrisiken für Geschäftsführer und Prokuristen
  • Compliance im Vertrieb
  • Pflichten als Geschäftsführer und als Prokurist aktiv steuern
  • Auf was kommt es beim Geschäftsführer-Vertrag und beim Prokuristen-Vertrag an?

 

Ihr Vorsprung mit dem Seminar Geschäftsführer in Frankfurt: Aufgaben als Geschäftsführer

Jeder Teilnehmer erhält mit dem Seminar Geschäftsführer in Frankfurt: Aufgaben als Geschäftsführer folgende S&P-Produkte:

+ Geschäftsplanungs- und Rating – Tool gemäß Bankenstandard

+ Checkliste: maßgebliche Unternehmer-Kennzahlen auf einen Blick

+  Komplett-Dokumentation für den modularen Aufbau eines Compliance-Systems (inkl. IDW PS 980-Vorgaben Umfang: ca. 40 Seiten)

 

Seminar Unternehmensführung

 

Programm 1. Seminartag  zum Seminar Geschäftsführer in Frankfurt: Aufgaben als Geschäftsführer

 

Unternehmen mit der BWA steuern – Seminar Geschäftsführer in Frankfurt: Aufgaben als Geschäftsführer

  • Unterscheidung von Bilanz-, GuV- und BWA-Kennzahlen
  • Plausibilitäts-Checkliste zur Monats-GuV und -BWA
  • Korrekte Erfassung von halbfertigen Aufträgen/Projekten und richtiger Ausweis in der BWA und Bilanz
  • Steuerung der BWA und GuV mit Schlüsselkennzahlen
  • Schlüsselkennzahlen sicher auswählen und relevante Informationen effektiv herausfiltern?

 

Rentabilität und Ertragslage mit Kennzahlen steuern – Seminar Geschäftsführer in Frankfurt: Aufgaben als Geschäftsführer

  • Welche Top-Kennzahlen gibt es im Controlling und in der Bilanzanalyse?
  • Kennzahlen und Benchmarks zur Rentabilität und Ertragslage
  • Wie entwickeln sich Wertschöpfung, Deckungsbeitrag, EBITDA, EBIT und Umsatzrentabilität?

 

Vermögens- und Finanzlage mit Kennzahlen steuern – Seminar Geschäftsführer in Frankfurt: Aufgaben als Geschäftsführer

  • Bilanzen und Jahresabschluss richtig lesen, Chancen und Risiken frühzeitig erkennen
  • Erkennen von Entwicklungstendenzen mit Branchen- und Zeitvergleichen
  • Worauf achten die Banken bei der Bilanzanalyse Ihres Unternehmens?
  • Wie kann ich das eigene Unternehmens-Rating ermitteln und aktiv steuern?
  • Rating als Basis eines Frühwarnsystems für Fehlentwicklungen

 

Liquidität und Cash Flow mit Kennzahlen steuern – Seminar Geschäftsführer in Frankfurt: Aufgaben als Geschäftsführer

  • Cash Flow, Finanzen und Liquidität: der feine Unterschied in der Praxis!
  • Finanz- und Liquiditätslage des Unternehmens richtig einschätzen und zuverlässig planen
  • Ermittlung und Optimierung des Cash Flows aus Sicht des Unternehmens und aus Sicht der Bank
  • Ist die Liquidität des eigenen Unternehmens stark genug? Zuverlässige Analyse der Liquidität mit Kennzahlen
  • Kennzahlen und Benchmarks zu Vorratsvermögen, Debitoren- und Kreditorenlaufzeiten

 

Programm 2. Tag Seminar Geschäftsführer in Frankfurt: Aufgaben als Geschäftsführer

 

Compliance: Neue Haftungsrisiken für Geschäftsführer und Prokuristen

  • VW, Siemens & Co. — Maßstab für alle?
  • Einrichtung und Aktivierung der Compliance- Organisation
  • Verantwortung Compliance: Haftungsrechtliche Garantenstellung – BGH-Urteil vom 17. Juli 2009 – Business Judgement Rule
  • Best-Practice bei der Einführung eines Verhaltenskodex
  • Tax-Compliance — Steuererklärungen & Co.: Sorgfaltspflichten kennen und gezielt kontrollieren
  • Neue Haftungsrisiken: Geldwäscheprävention, Transparenzregister und Datenschutz

Jeder Teilnehmer erhält mit dem Seminar Geschäftsführer in Frankfurt: Aufgaben als Geschäftsführer die folgenden S&P Produkte:
+ Komplett-Dokumentation für den modularen Aufbau eines Compliance Systems (inkl. IDW PS 980-Vorgaben, Umfang: ca. 40 Seiten).
+ S&P Test: Bewerten Sie Ihr Compliance-Management-System

 

Compliance im Vertrieb

  • Gefährdungsanalyse: Compliance- relevante Prüfung aller Vertriebsprozesse
  • Code of Conduct: Verhaltensstandards im Unternehmen einsetzen
  • Geschenke- und Bewirtungsrichtlinien: Was darf ich anbieten? Was darf ich annehmen?
  • Korruption im Inland und Ausland: Kick-Back-Zahlungen, Kooperationen und Bonus-Regelungen

Jeder Teilnehmer erhält mit dem Seminar Geschäftsführer in Frankfurt: Aufgaben als Geschäftsführer die folgenden S&P Produkte:
+ Muster-Verhaltensstandards und Compliance-Richtlinien für den Vertrieb

 

Pflichten als Geschäftsführer und als Prokurist aktiv steuern

  • Welche Haftungsansprüche können gegen Geschäftsführer und Prokuristen geltend gemacht werden?
  • Hauptpflichten im Griff: Kapitalerhaltung, Buchführung & Co.
  • Mindest-Kontrollpflichten als Geschäftsführer und Prokurist — Worauf sollten Sie achten?
  • Unternehmen in der Krise — Sorgfaltspflichten kennen und überwachen
  • Strafrechtliche Risiken als Geschäftsführer und Prokurist aktiv begrenzen

Jeder Teilnehmer erhält Seminar Geschäftsführer in Frankfurt: Aufgaben als Geschäftsführer folgende S&P Checklisten und S&P Muster:
+ S&P Check: Ordnungsmäßigkeit der Unternehmensführung
+ S&P Check: 125 Rechte und Pflichten als Geschäftsführer und Prokurist
+ Die 6 teuersten und die 8 häufigsten Haftungsfallen

 

Auf was kommt es beim Geschäftsführer-Vertrag und beim Prokuristen-Vertrag an?

  • Was müssen Geschäftsführer und Prokuristen über ihren eigenen Anstellungsvertrag wissen?
  • Auf welche Regelungen muss ich als Geschäftsführer und Prokurist dringend achten?
  • Welche Kompetenzen dürfen Geschäftsführer, Prokuristen und Handlungsbevollmächtigte ausüben?
  • Einzel- und Gesamtprokura, echte und „unechte‘‘ Prokura
  • Haftungsfalle: Abberufung des Geschäftsführers und des Prokuristen

Jeder Teilnehmer erhält folgende S&P Checklisten und S&P Muster:
+ Muster zur Geschäftsordnung und zum Geschäftsverteilungsplan (mehrköpfige Geschäftsführung)
+ Muster: Anstellungsvertrag für Geschäftsführer und Prokuristen
+ S&P Leitfaden: Bestellung als Geschäftsführer und als Prokurist

 

Sie interessieren sich für Inhouse Training als firmeninterne Weiterbildung?

Stellen Sie jetzt eine unverbindliche Anfrage für Ihr persönliches Inhouse Training! Wir senden Ihnen ein unverbindliches Angebot, gemäß Ihren Vorgaben, Wünschen und Bedingungen, zu.

Sie haben bereits konkrete Vorstellungen für ein Inhouse Training? Dann nutzen Sie das Fax Anfrage Inhousetraining

 

Das könnte Sie auch interessieren. Die Teilnehmer haben auch folgende Seminare neben dem Seminar Geschäftsführer in Frankfurt: Aufgaben als Geschäftsführer besucht:

 

Systematische Führung und wie sie funktioniert

Führungstechniken für Manager

Kommunikation und Führung für Manager

Zielvereinbarung und Zeitmanagement

Resilienz für Führungskräfte

Seminar Zeitmanagement in Frankfurt

Seminar GmbH Geschäftsführer-Kompetenzen

Seminare GmbH Geschäftsführer: Bestellung als Geschäftsführer

Kommunikations- und Gesprächstechniken

Seminar Entscheidungskompetenz für Führungskräfte

 

Lassen Sie Ihr Wissen zertifizieren mit dem Lehrgang zum GmbH-Geschäftsführer (S&P).

Pin It on Pinterest

Share This